Gesamtschüler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Gesamtschülers · Nominativ Plural: Gesamtschüler
WorttrennungGe-samt-schü-ler (computergeneriert)
WortzerlegunggesamtSchüler

Typische Verbindungen
computergeneriert

Gymnasiast Klasse Mathematik Realschüler

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gesamtschüler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Selbst mit den viel gerühmten sozialen Kompetenzen der Gesamtschüler ist es nicht weit her.
Süddeutsche Zeitung, 05.02.2002
So müssen die 119 Gesamtschüler zunächst einmal die Schule räumen.
Die Zeit, 21.09.1979, Nr. 39
In dieser Zeit wurde über 50 Mal gegen den Gesamtschüler, der zuletzt die achte Klasse besuchte, ermittelt.
Die Welt, 20.11.2003
Den Gesamtschüler lehrte es perfektes Englisch in einem zehnmonatigen Intensivkurs.
Die Zeit, 05.11.1993, Nr. 45
Die jährlichen Mehrkosten pro Gesamtschüler würden dann nicht nur 839 Mark, sondern sogar 1100 Mark betragen.
Bild, 24.03.1998
Zitationshilfe
„Gesamtschüler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gesamtschüler>, abgerufen am 23.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gesamtschule
Gesamtschuldner
Gesamtschuld
Gesamtschau
Gesamtschaden
Gesamtsicht
Gesamtsieg
Gesamtsieger
Gesamtsituation
Gesamtstaat