Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Geschichtszahl, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Ge-schichts-zahl
Wortzerlegung Geschichte Zahl
eWDG

Bedeutung

Datum eines geschichtlich bedeutsamen Ereignisses
Beispiele:
Geschichtszahlen lernen, abfragen, behalten, vergessen
salopp Geschichtszahlen pauken
Zitationshilfe
„Geschichtszahl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geschichtszahl>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geschichtswissenschaftler
Geschichtswissenschaft
Geschichtswerkstatt
Geschichtswerk
Geschichtsverständnis
Geschick
Geschicklichkeit
Geschicklichkeitsfahren
Geschicklichkeitsfahrer
Geschicklichkeitsprobe