Geschirrspülautomat, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungGe-schirr-spül-au-to-mat
WortzerlegungGeschirr1Spülautomat

Typische Verbindungen
computergeneriert

Waschmaschine

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Geschirrspülautomat‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Kartoffelschälmaschinen und Geschirrspülautomaten gibt es jetzt auch in Ausführungen für den kleineren Betrieb.
Die Zeit, 09.11.1962, Nr. 45
Damit alles möglichst naturgetreu simuliert werden kann, arbeiten in den Testlabors 400 verschiedene Waschmaschinen und 100 Geschirrspülautomaten aus allen Kontinenten.
Die Welt, 05.06.2004
Aus verrosteten Öltanks und Geschirrspülautomaten, aus Lkw-Achsen und Oberleitungsmasten werden Mühlen zusammengeschraubt.
Die Zeit, 06.02.2012, Nr. 06
Doch amerikanische Wasch- und Geschirrspülautomaten sind donnernde Ungetüme mit mäßiger Waschkraft.
Der Spiegel, 20.04.1987
Der Geschirrspülautomat einer bekannten Markenfirma faßt bequem das Geschirr eines drei- bis sechsköpfigen Haushalts, darunter auch Töpfe.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 166
Zitationshilfe
„Geschirrspülautomat“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geschirrspülautomat>, abgerufen am 23.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geschirrschrank
Geschirrmeister
Geschirrmacher
Geschirrgeklapper
Geschirrführer
Geschirrspülen
Geschirrspüler
Geschirrspülmaschine
Geschirrspülmittel
Geschirrtuch