Geschlechtspartner, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Geschlechtspartners · Nominativ Plural: Geschlechtspartner
Aussprache [gəˈʃlɛçtspaʁtnɐ]
Worttrennung Ge-schlechts-part-ner
Wortzerlegung GeschlechtPartner
DWDS-Verweisartikel

Bedeutung

Synonym zu Sexualpartner
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: potentielle, wechselnde Geschlechtspartner
als Genitivattribut: die Anzahl der Geschlechtspartner
Beispiele:
Zum Unterschied bei der Zahl der Geschlechtspartner [zwischen Männern und Frauen] könnte lediglich beitragen, dass acht Prozent der befragten Männer schon zu Prostituierten gegangen sind. [Der Spiegel, 24.08.2017 (online)]
Es ist aufwendig, einen vernünftigen Geschlechtspartner zu finden. [Neue Zürcher Zeitung, 11.11.2016]
Als aktiv wird ein Geschlechtspartner bezeichnet, der am anderen sexuelle Handlungen vollzieht. [Geiles zur Nacht, 07.10.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Die Forscher […] vermuten, dass in der Entwicklung der Säugetiere zunächst der durch den Sexualpartner induzierte Eisprung stand und sich daraus vor etwa 75 Millionen Jahren ein vom Geschlechtspartner unabhängiger Zyklus entwickelt haben könnte. [Süddeutsche Zeitung, 03.08.2016]
Die körperliche Vereinigung der beiden Geschlechtspartner bildet den ersten Höhepunkt des sexuellen Lebens, die Geburt der Nachkommenschaft den zweiten. [Buddenbrock, Wolfgang von: Das Liebesleben der Tiere, Bonn: Athenäum 1953, S. 146]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Geschlechtspartner · Intimpartner · ↗Sexualpartner
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Geschlechtspartner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

männlichBeispielsätze anzeigen wechselndBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Geschlechtspartner‹.

Zitationshilfe
„Geschlechtspartner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Geschlechtspartner>, abgerufen am 07.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Geschlechtsorgan
geschlechtsneutral
Geschlechtsname
Geschlechtsmerkmal
Geschlechtslust
Geschlechtsprodukt
Geschlechtsregister
geschlechtsreif
Geschlechtsreife
Geschlechtsrolle