Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Gesprächstherapie, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gesprächstherapie · Nominativ Plural: Gesprächstherapien
Aussprache  [gəˈʃpʀɛːçsteʀaˌpiː]
Worttrennung Ge-sprächs-the-ra-pie
Wortzerlegung Gespräch Therapie
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutung

psychotherapeutische Methode, bei der der Patient durch Gespräche seine Probleme selbst erkennen und lösen soll;
eine psychotherapeutische Behandlung, bei der diese Methode angewendet wirdDWDS
Beispiele:
Laut dem Gemeinsamen Bundesausschuss ist die Gesprächstherapie zwar in der Behandlung von Depressionen wirkungsvoll, nicht aber in der Behandlung weiterer psychischer Erkrankungen. [Die Zeit, 05.07.2012]
Es sei zu befürchten, dass es so weiter gehen könnte. Eine Gesprächstherapie sei deshalb für den Mann dringend notwendig. Denn noch am gleichen Abend soll der Angeklagte noch ein weiteres Mädchen auf die gleiche Art und Weise bedrängt haben. [Der Tagesspiegel, 04.01.2001]
[…] Die intensive psychologische Betreuung von Katastrophenopfern schade diesen mehr, als sie nütze. […] Bei einer Konferenz der Britischen Psychologischen Gesellschaft wurde deshalb gefordert, diese Form von Gesprächstherapie vorläufig einzustellen. Tatsächlich scheint es dem Seelenhaushalt besser zu bekommen, wenn wir ein schreckliches Erlebnis möglichst rasch vergessen, statt es in mühsamen Gesprächen zu »verarbeiten«. [Der Tagesspiegel, 06.01.2000]
[…] B[…] will vor allem bei chronischen Schmerzen, die lediglich ein Warnsystem des Körpers seien, von einer Behandlung mit Medikamenten abkommen. Er führt den Patienten mit Gesprächstherapien auf die eigentlichen Ursachen seiner Beschwerden. [Die Zeit, 08.11.1985]
Während nämlich sowohl die Psychoanalyse als auch die Gesprächstherapie den Patienten weiterhin auf – wenn auch »abgemachte« – individualistisch und idealistisch geprägte Ziele wie Freiheit und Selbstbestimmung hinführen wollen, setzt die Verhaltenstherapie begrenzte praktische Ziele. [Die Zeit, 23.04.1971]

letzte Änderung:

Thesaurus

Medizin
Synonymgruppe
Gesprächspsychotherapie · Gesprächstherapie
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Gesprächstherapie‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gesprächstherapie‹.

Zitationshilfe
„Gesprächstherapie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gespr%C3%A4chstherapie>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gesprächstherapeut
Gesprächsthema
Gesprächstermin
Gesprächsteilnehmer
Gesprächsstoff
Gesprächston
Gesprächsverhalten
Gesprächsverlauf
Gesprächszähler
Gesprüh