Gesundbrunnen

Grammatik Substantiv
Worttrennung Ge-sund-brun-nen
Wortzerlegung  gesund Brunnen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

gehoben
a)
Heilquelle
b)
etw., was jmdn. gesund macht, in Schwung hält

Verwendungsbeispiele für ›Gesundbrunnen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Besonders für Kinder ist das unterirdische Reich ein wahrer Gesundbrunnen.
Süddeutsche Zeitung, 02.11.1998
Bei Carter hat das Laufen nichts genützt, und der Kollege über ihm sieht auch etwas mitgenommen aus, aber dennoch ist Marathon ein Gesundbrunnen.
konkret, 1982
Von Provinzreisen kehrt er wie aus einem geistigen Gesundbrunnen zurück.
Die Zeit, 20.10.1961, Nr. 43
Sie alle enthalten viel Vitamin E - ein Gesundbrunnen für Herz und Hirn.
Bild, 23.12.1997
Zitationshilfe
„Gesundbrunnen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gesundbrunnen>, abgerufen am 03.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gesundbeterei
Gesundbeter
gesundbeten
gesund wie ein Fisch im Wasser
gesund
gesunden
gesunder Menschenverstand
Gesunderhaltung
Gesundheit
gesundheitlich