Gesundheitsapostel

Grammatik Substantiv
Worttrennung Ge-sund-heits-apo-stel · Ge-sund-heits-apos-tel
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

jmd., der sehr auf die Erhaltung der Gesundheit, auf eine gesunde Lebensweise bedacht ist

Thesaurus

Synonymgruppe
Gesundheitsapostel [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Assoziationen
  • Veganer  männl. · Veganerin  weibl. · strenge Vegetarierin  weibl. · strenger Vegetarier  männl. · Hardcore-Vegetarier  derb, männl. · Hardcore-Vegetarierin  derb, weibl.

Verwendungsbeispiele für ›Gesundheitsapostel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schließlich leben Gesundheitsapostel zwar nicht länger, aber es kommt ihnen wenigstens so vor.
Die Zeit, 12.11.1993, Nr. 46
Wer sich den Gesundheitsaposteln nicht beugt, wird für moralisch minderwertig, etwa für willensschwach, erklärt.
Die Zeit, 03.04.2006, Nr. 14
Die Gesundheitsapostel wissen schon, warum sie betonen, wie "schmackhaft" auch gesunde Kost sein kann.
o. A.: GESUND LEBEN. In: Marxistische Zeit- und Streitschrift 1980-1991, München: Gegenstandpunkt Verl. 1998 [1987]
Hier sind tolerante Genießer am Werk und nicht rigide Gesundheitsapostel.
Süddeutsche Zeitung, 15.06.2004
Statt der asketischen Gesundheitsapostel der Anfangszeit kommen nun immer mehr die Gourmets.
Die Welt, 12.08.2003
Zitationshilfe
„Gesundheitsapostel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gesundheitsapostel>, abgerufen am 01.03.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gesundheitsamt
Gesundheitmachen
gesundheitlich
Gesundheit
Gesunderhaltung
Gesundheitsattest
Gesundheitsausgaben
Gesundheitsausschuss
Gesundheitsausweis
Gesundheitsbefund