Gewässerbett

WorttrennungGe-wäs-ser-bett (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

durch die Ufer begrenzte, ständig oder zeitweise mit Wasser gefüllte Vertiefung in der Landoberfläche (z. B. Flussbett)
Zitationshilfe
„Gewässerbett“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gewässerbett>, abgerufen am 26.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gewässerausbau
Gewässer
Gewäsche
Gewäsch
gewärtigen
Gewässerbewirtschaftung
Gewässerdichte
Gewässererwärmung
Gewässergüte
Gewässergütekarte