Gewehrsalve, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gewehrsalve · Nominativ Plural: Gewehrsalven
Aussprache  [gəˈveːɐ̯zalvə]
Worttrennung Ge-wehr-sal-ve
Wortzerlegung GewehrSalve
eWDG und ZDL

Bedeutung

mehrere, annähernd gleichzeitige Schüsse von Handfeuerwaffen, entweder durch gleichzeitiges Feuern zusammengefasster Schützen oder durch Feuerstoß einer automatischen Waffe
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: eine Gewehrsalve abfeuern, feuern, abgeben, hören
in Koordination: Gewehrsalven und Explosionen
in Präpositionalgruppe/-objekt: etw. mit Gewehrsalven feiern
Beispiele:
eine Gewehrsalve krachtWDG
Man feierte bis spät in die Nacht mit Gewehrsalven und Autokorsos. [Welt am Sonntag, 20.10.2019]
Ein Nachbar hatte die Gewehrsalven gehört, seine eigene Waffe gegriffen und das Feuer auf den Mann eröffnet. [Der Spiegel, 06.11.2017 (online)]
Aus der geöffneten Heckklappe gab ein maskierter Gangster Gewehrsalven auf die nachsetzenden Polizeiwagen ab. [Der Spiegel, 18.11.1985]
keine Gewehrsalve rollte ihm [dem Toten] nach [ WelkHoher Befehl582]WDG
In Lodz wurde gestern um die Mittagszeit der Offizier des 6. Wladimir‑Infanterieregiments, als er in Begleitung einer jungen Dame über die Straße ging, erschossen. Der Täter ist entkommen. Einige Stunden später wurde ein zweiter Offizier, ebenfalls auf der Straße, überfallen und erschossen. Eine gerade vorübergehende Militärpatrouille gab eine Gewehrsalve ab und verwundete mehrere Personen. [Vossische Zeitung (Morgen-Ausgabe), 08.03.1907]
metonymisch Menge von annähernd gleichzeitig abgefeuerten Gewehrkugeln
Beispiele:
Kämpfer der Ahrar al‑Scharkija‑Miliz misshandelten sie [eine kurdische Aktivistin] schwer, bevor sie ihren Körper mit einer Gewehrsalve durchsiebten. [Die Welt, 06.11.2019]
vergleichendEisbrocken schlugen wie Gewehrsalven auf uns ein. [Bild, 12.06.2019]
An deren Wänden sind noch die Einschusslöcher von Granaten und Gewehrsalven des Bosnienkrieges zu sehen. [Die Welt, 03.01.2019]
Am 23. Juli 1937 wird Otto Brunner bei Brunete von einer Gewehrsalve getroffen; die Kugeln durchschlagen seinen Kiefer, aus seinem Hals schiesst Blut. [Neue Zürcher Zeitung, 01.07.2016]
Die Gewehrsalven auf dem Boulevard des Capucines hatte [sic!, hatten] den Brand von neuem entfacht. [Berliner Zeitung, 22.02.1948]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Thesaurus

Synonymgruppe
Feuerstoß · ↗Garbe · Gewehrsalve · MG-Salve · Maschinengewehrsalve · ↗Salve
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Gewehrsalve‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gewehrsalve‹.

Zitationshilfe
„Gewehrsalve“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gewehrsalve>, abgerufen am 12.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gewehrriemen
Gewehrpyramide
Gewehrmündung
Gewehrmagazin
Gewehrlauf
Gewehrschaft
Gewehrschloss
Gewehrschrank
Gewehrschuss
Gewehrständer