Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Gewerbetreibende, die oder der

Grammatik Substantiv (Femininum, Maskulinum) · Genitiv Singular: Gewerbetreibenden · Nominativ Plural: Gewerbetreibende(n)
Mit Pluralendung ‑n wird das Wort in der schwachen Flexion (bestimmter Artikel) und der gemischten Flexion (Indefinitpronomen, Possessivpronomen) gebildet, z. B. die, keine Gewerbetreibenden, in der starken Flexion ist die Endung unmarkiert, z. B. zwei, einzelne Gewerbetreibende.
Aussprache 
Worttrennung Ge-wer-be-trei-ben-de
Wortbildung  mit ›Gewerbetreibende‹ als Letztglied: Hausgewerbetreibende
eWDG

Bedeutung

jmd., der ein Gewerbe betreibt

Typische Verbindungen zu ›Gewerbetreibende‹ (berechnet)

Erwerbschance Interessengemeinschaft Interessenvertretung Resonanz Unzuverlässigkeit Vertretungsberechtigte Zusammenschluß anliegend ansiedeln ansässig bezeichnet buchführend erlangen eschborner fortschrittlich hasberger hofheimer ilbenstädter kelkheimer kelsterbacher mittelstaendischen mühlheimer ortsansässig schwalbacher selbständig siedeln sossenheimer wallenhorster zusammentun örtlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gewerbetreibende‹.

Verwendungsbeispiele für ›Gewerbetreibende‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Über die Gewerbetreibenden selbst indessen steht in den Verordnungen nichts. [Die Zeit, 04.04.1969, Nr. 14]
Ganz schwer zu fassen waren ja wohl die kaum präsenten Gewerbetreibenden. [Süddeutsche Zeitung, 04.11.2004]
Aber vor allem kleineren Gewerbetreibenden könnte dies zu aufwändig sein. [Süddeutsche Zeitung, 29.12.2001]
Eine wahrheitsgemäße Kritik an seinen Leistungen müsse aber jeder Gewerbetreibende grundsätzlich hinnehmen. [Süddeutsche Zeitung, 23.04.1998]
Die Übermittlung von Daten nach den Sätzen 2 und 3 ist nicht zulässig, wenn der Gewerbetreibende widersprochen hat. [o. A.: Gesetz zur Ordnung des Handwerks (Handwerksordnung). In: Sartorius 1: Verfassungs- und Verwaltungsgesetze der Bundesrepublik Deutschland, München: Beck 1998]
Zitationshilfe
„Gewerbetreibende“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gewerbetreibende>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gewerbesteuerumlage
Gewerbesteuereinnahme
Gewerbesteuer
Gewerbeschule
Gewerbeschein
Gewerbetätigkeit
Gewerbeverband
Gewerbeverein
Gewerbezentrum
Gewerbezulassung