Gewerbeverband, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Gewerbeverband(e)s
WorttrennungGe-wer-be-ver-band (computergeneriert)
WortzerlegungGewerbeVerband2

Typische Verbindungen
computergeneriert

Landesverband deutsch schweizerisch örtlich

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gewerbeverband‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dagegen hätten die Gewerbeverbände anfangs den Bedarf eher zurückhaltend beurteilt.
Süddeutsche Zeitung, 24.03.1998
Allerdings gefallen mir der Ton und der Stil des Gewerbeverbandes nicht.
Die Zeit, 15.07.1966, Nr. 29
Sie ließen den Mittelstand im Stich, klagte der Schweizerische Gewerbeverband.
Süddeutsche Zeitung, 22.04.2002
Ein fehlendes wirtschaftspolitisches Gesamtkonzept bemängeln der Bund der Selbstständigen und der Deutsche Gewerbeverband bei der rot-grünen Rathausregierung.
Die Welt, 17.09.1999
Mit einem Existenzgründerforum am 26. August will der Hamburger Landesverband des Bundes der Selbständigen / Deutscher Gewerbeverband allen helfen, die den Schritt in die Selbständigkeit wagen wollen.
Bild, 07.08.2004
Zitationshilfe
„Gewerbeverband“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gewerbeverband>, abgerufen am 21.03.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gewerbetreibende
gewerbetreibend
Gewerbetätigkeit
Gewerbesteuerumlage
Gewerbesteuereinnahme
Gewerbeverein
Gewerbezentrum
Gewerbezulassung
Gewerbezweig
gewerblich