Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Gewinnerwartung, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gewinnerwartung · Nominativ Plural: Gewinnerwartungen
Worttrennung Ge-winn-er-war-tung
Wortzerlegung Gewinn Erwartung

Typische Verbindungen zu ›Gewinnerwartung‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gewinnerwartung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Gewinnerwartung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch gerade in diesem Jahr schrumpften die Gewinnerwartungen von Monat zu Monat. [Der Spiegel, 21.12.1981]
Rose schraubte die Gewinnerwartung des Unternehmens für 2010 leicht zurück. [Die Zeit, 12.11.2010 (online)]
Bei zunehmender Gewinnerwartung nimmt der mögliche Gewinn ungefähr proportional ab. [Die Zeit, 26.09.2007, Nr. 40]
Außerdem vergeht kein Tag, in dem Gewinnerwartungen nach unten korrigiert werden. [Die Zeit, 06.06.1986, Nr. 24]
Die Gewinnerwartungen schlagen sich dabei in den Kursen noch nicht nieder. [Die Zeit, 20.09.1968, Nr. 38]
Zitationshilfe
„Gewinnerwartung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gewinnerwartung>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gewinnerseite
Gewinnermittlung
Gewinnerliste
Gewinnerin
Gewinner
Gewinnerzielung
Gewinngier
Gewinnkarte
Gewinnklasse
Gewinnler