Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Gitter, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Gitters · Nominativ Plural: Gitter
Aussprache 
Worttrennung Git-ter
Wortbildung  mit ›Gitter‹ als Erstglied: Gitterbaustein · Gitterbett · Gitterfenster · Gitterleiter · Gitternetz · Gitterpalette · Gitterrost · Gitterstab · Gitterstoff · Gitterstruktur · Gittertor · Gittertüll · Gittertür · Gitterwand · Gitterwerk · Gitterziegel · gitterartig
 ·  mit ›Gitter‹ als Letztglied: Absperrgitter · Atomgitter · Balkongitter · Blendschutzgitter · Blumengitter · Drahtgitter · Einlaufgitter · Eisengitter · Elektronengitter · Elektronenröhrengitter · Fallgitter · Fenstergitter · Fliegengitter · Gartengitter · Gefängnisgitter · Helmgitter · Holzgitter · Kanalgitter · Kartengitter · Kristallgitter · Lattengitter · Laufgitter · Moskitogitter · Parkgitter · Raumgitter · Scherengitter · Schirmgitter · Schutzgitter · Steuergitter · Teiggitter · Torgitter · Trenngitter · Türgitter · Zaungitter
 ·  mit ›Gitter‹ als Binnenglied: Mehrgitterröhre  ·  mit ›Gitter‹ als Grundform: gittern · vergittern
eWDG

Bedeutungen

1.
gleichlaufende und miteinander verbundene, meist eiserne Stäbe, die oft kunstvoll geschmiedet sind und als Zaun oder als Schutz, Schmuck vor Fenstern dienen
Beispiele:
ein starkes, schwarzes, schmiedeeisernes, kunstvolles Gitter
das Haus war von einem hohen Gitter umgeben
das Gitter öffnen, schließen
etw. mit einem Gitter versehen
vor den Fenstern waren geflochtene Gitter
umgangssprachlich hinter Gittern (= im Gefängnis)
Beispiele:
hinter Gittern sitzen
er kam erneut hinter Gitter
2.
übertragen Dinge, die in ihrem regelmäßigen Aufbau einem Gitter äußerlich ähnlich sind
a)
Physik periodische Anordnung von Atomen, Ionen, Molekülen in Kristallen
b)
Mathematik Netz von Linien, die im Allgemeinen senkrecht aufeinanderstehen
Beispiel:
zur Auflösung der Gleichung wurde ein Gitter verwendet
c)
Technik spiralförmig auf zwei Streben gewickelter Metalldraht in der Verstärkerröhre, der durch seine elektrische Ladung die Durchlässigkeit für Elektronen verändert
Beispiel:
das Gitter ist wechselnd positiv und negativ geladen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Gitter · vergittern
Gitter n. ‘aus Stäben bestehende Absperrung’, vielfach übertragen auf technische, einem Gitter ähnliche Dinge. Das seit dem 15. Jh. belegte Substantiv gehört zu der unter Gatter (s. d.) dargestellten Wortgruppe und bedeutet wie dieses eigentlich ‘zusammengefügtes Stabwerk’. Vielleicht ist Gitter aus einem Kollektivum frühnhd. gegitter (zu mhd. geter, einer umgelauteten, wohl deminutiven Bildung zu mhd. gater ‘Gatter, Gitter’) hervorgegangen (Gegitter noch bei Goethe); vgl. ¹DWB 4, 1, 4, 7571 . – vergittern Vb. ‘mit einem Gitter versehen’, mhd. vergitern.

Thesaurus

Synonymgruppe
Gitter · Gitternetz · Raster · Rastermuster
Unterbegriffe
  • Gestaltungsraster · Rastersystem · typografisches Raster
Assoziationen
  • Gitterfeldkartierung · Rasterkartierung
  • Steckgitter · Steckmetall
Synonymgruppe
Gefüge · Gitter · Matrix · Mikrostruktur · Struktur
Unterbegriffe
  • gespiegelte Matrix · gestürzte Matrix · transponierte Matrix
  • Bainit · Zwischenstufengefüge
Synonymgruppe
Gatter · Gitter · Zaun
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Gitter‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gitter‹.

Verwendungsbeispiele für ›Gitter‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein paar Meter vom Gitter entfernt verharrt er und späht angestrengt hinüber. [Horster, Hans-Ulrich [d.i. Rhein, Eduard]: Ein Herz spielt falsch, Köln: Lingen 1991 [1950], S. 321]
Da mußte er wieder an die Geschichte mit dem Gitter denken. [Neue deutsche Literatur, Bd. 1, Nr. 2, 1953]
Was haben Sie getan, um die neun Jahre hinter Gittern vergessen zu machen? [Der Spiegel, 28.04.1997]
Befürchteten Sie, den Rest Ihres Lebens hinter Gittern zu verbringen? [Der Spiegel, 20.08.1990]
Kurz nachdem der Film in die Kinos kam, musste er für acht Monate hinter Gitter. [Die Zeit, 21.10.1999, Nr. 43]
Zitationshilfe
„Gitter“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gitter>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gitarristin
Gitarrist
Gitarrenverstärker
Gitarrensängerin
Gitarrensänger
Gitterbaustein
Gitterbett
Gitterfenster
Gitterleiter
Gittermast