Glücksjäger, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungGlücks-jä-ger (computergeneriert)
WortzerlegungGlückJäger
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

dem Glück nachjagender Mensch

Thesaurus

Synonymgruppe
Abenteurer · Glücksjäger · ↗Glücksritter · ↗Glücksspieler · ↗Hasardeur · ↗Spielernatur  ●  ↗Zocker  derb
Oberbegriffe
Assoziationen

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor allem am Nachmittag drängten sich an den 24.500 Annahmestellen die Glücksjäger.
Die Zeit, 06.12.2007, Nr. 49
In Wirklichkeit hat niemand das Preußentum so kompromittiert wie dieser nach oben geschaukelte Glücksjäger.
Die Zeit, 23.09.1948, Nr. 39
Wie schon am Sonnabend erwarten die Lottoannahmestellen in der Hansestadt auch heute wieder einen riesigen Ansturm der Glücksjäger.
Die Welt, 15.12.2004
Zitationshilfe
„Glücksjäger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Glücksjäger>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
glückshungrig
Glückshunger
Glückshormon
Glückshaube
Glückshafen
Glückskäfer
Glückskarte
Glückskeks
Glückskind
Glücksklee