Glücksschuss

WorttrennungGlücks-schuss
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Fußball Schuss, der völlig überraschend ins Tor geht

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wenn ich die 90 Minuten analysiere, hat Unterhaching nur durch zwei Glücksschüsse gewonnen.
Die Welt, 31.10.2000
Das 1:1 war ein Glücksschuss, unhaltbar für Olli Kahn.
Süddeutsche Zeitung, 25.11.1999
Es kommt schon mal vor, dass sich eine Mannschaft hinten reinstellt und mit einem Glücksschuss das Spiel gewinnt.
Die Zeit, 27.07.2013, Nr. 22
Es sei "ein Glücksschuß gegen einen Helikopter" gewesen, teilte die US-Armee mit.
Die Welt, 02.07.2005
Doch Schalke konnte den Glücksschuss nicht nutzen, um Dortmund danach auszukontern - weil Belgien-Blitz Mpenza (Muskelfaserriss) mal wieder plötzlich ausgefallen war.
Bild, 18.02.2002
Zitationshilfe
„Glücksschuss“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Glücksschuss>, abgerufen am 21.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Glücksschmiede
Glückssäckel
Glückssache
Glücksritter
Glücksrad
Glücksschwein
Glücksseligkeit
Glücksspiel
Glücksspielautomat
Glücksspieler