Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Glasfabrikation, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Glas-fa-bri-ka-ti-on · Glas-fab-ri-ka-ti-on
Wortzerlegung Glas1 Fabrikation

Verwendungsbeispiele für ›Glasfabrikation‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die einzigen maßgeblichen Industriezweige waren die traditionelle Textilherstellung, die Glasfabrikation und die Verarbeitung des Waldviertler Granits. [Süddeutsche Zeitung, 18.05.1999]
Zitationshilfe
„Glasfabrikation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Glasfabrikation>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Glasfabrik
Glasermeister
Glaserkitt
Glaserhandwerk
Glaserei
Glasfaden
Glasfaser
Glasfaseranschluss
Glasfaserausbau
Glasfaserkabel