Gleichförmigkeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungGleich-för-mig-keit
Wortzerlegunggleichförmig-keit
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiel:
wie sehr fast jeder Tag in seiner monotonen Gleichförmigkeit dem anderen zum Verwechseln geglichen hatte [JohoWendemarke262]

Thesaurus

Synonymgruppe
Gleichförmigkeit · ↗Gleichheit · ↗Identität
Assoziationen
Synonymgruppe
Einerlei · ↗Eintönigkeit · Gleichförmigkeit · ↗Monotonie · ↗Stumpfsinn · ↗Ununterscheidbarkeit · ↗Öde · ↗Ödnis  ●  ↗Ennui  geh. · ↗Langeweile  ugs. · ↗Langweile  ugs.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Alltag Denken Eindruck Eintönigkeit Geschehen Inhalt Landschaft Langeweile Monotonie ermüdend erstaunlich erzeugen gewiss relativ öde

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gleichförmigkeit‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dankenswerterweise geht die Gleichförmigkeit seiner Kleidung nicht mit der seines Denkens einher.
Süddeutsche Zeitung, 18.05.2002
Besonders glücklich sind die Architekten über diese Gleichförmigkeit natürlich nicht.
Die Zeit, 20.08.2001, Nr. 34
Entwickelungslos, tritt sie in allen Zeiten und Völkern mit überraschender Gleichförmigkeit auf.
Gehlen, Arnold: Urmensch und Spätkultur, Bonn: Athenäum 1956, S. 265
In dieser Gleichförmigkeit von Käse, Butter und Milch kannte ich mich aber nicht mehr aus.
Kubin, Alfred: Die andere Seite, München: Spangenberg 1990 [1909], S. 106
Äußerlich erscheint der festgehaltene Rhythmus in seiner marschartigen Gleichförmigkeit als üblicher Opernstil.
Schuhmann, Otto: Meyers Opernbuch, Leipzig: Bibliograph. Inst. 1938 [1935], S. 270
Zitationshilfe
„Gleichförmigkeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gleichförmigkeit>, abgerufen am 24.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gleichförmig
gleichfarbig
gleichfalls
gleicherweise
gleichermaßen
gleichgeartet
gleichgelagert
gleichgerichtet
gleichgeschlechtig
gleichgeschlechtlich