Gleichklang, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungGleich-klang (computergeneriert)
Wortzerlegunggleich1Klang
eWDG, 1969

Bedeutung

gehoben Einklang, Übereinstimmung, Harmonie
Beispiel:
der Gleichklang der Empfindungen, Herzen

Thesaurus

Synonymgruppe
Gleichklang · Gleichlaut · lautliche Übereinstimmung
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Dissonanz Gleichklang Harmonie Liberalisierung Lohn Seele Wirtschaftspolitik auffallend bemerkenswert beschwören bewegen deutsch-französisch emotional erstaunlich ewig gewiss harmonisch herrschen herstellen monoton phonetisch scheinbar schwingen seelisch seltsam wiederherstellen wirtschaftspolitisch zufällig Ökologie Ökonomie

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gleichklang‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gleichklang ist gar nicht nötig, um zu offenbaren, was und wohin man marschieren will; Ähnlichkeit genügt schon.
Die Welt, 29.07.2005
Die Dichter kriechen in ihre Texte hinein, und die Texte kriechen in sie hinein, und schon ist es vorbei mit dem angekündigten Gleichklang.
Der Tagesspiegel, 17.04.2005
Deutsch-amerikanischer Gleichklang ist das ausschlaggebende Moment, weitere Veränderungen innerhalb der atlantischen Gemeinschaft durchzusetzen.
Küsters, Hans Jürgen: Entscheidung für die deutsche Einheit. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1998], S. 479
Wir waren immer stolz auf den Gleichklang in unserem Namen.
Werfel, Franz: Die Vierzig Tage des Musa Dagh I, Stockholm: Bermann - Fischer 1947 [1933], S. 37
Praktisch bedeutet es den Gleichklang unseres Denkens und Wollens mit Gott.
Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 1: Altertum und Mittelalter. In: Mathias Bertram (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1948], S. 5156
Zitationshilfe
„Gleichklang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gleichklang>, abgerufen am 10.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gleichheitszeichen
Gleichheitssatz
Gleichheitsprinzip
Gleichheitsgrundsatz
Gleichheit
gleichkommen
Gleichlauf
gleichlaufend
gleichläufig
Gleichläufigkeit