Gletscherforschung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungGlet-scher-for-schung
eWDG, 1969

Bedeutung

Synonym zu Gletscherkunde

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gletscherforschung, das sei ihm damals klar geworden, arbeite "vorne an der gesellschaftlichen Front", erzählt er heute.
Die Zeit, 02.12.2013, Nr. 48
In der Station stehen neben Klimaforschung auch weitere Gebiete wie zum Beispiel Alpenkunde, Geophysik und Gletscherforschung auf dem wissenschaftlichen Arbeitsprogramm.
Süddeutsche Zeitung, 03.01.1996
In der Schweiz wird die Gletscherforschung erst seit den 80er Jahren systematisch betrieben.
Süddeutsche Zeitung, 08.08.2003
Gletscherforschungen an Nord- und Südpol hingegen scheinen die These von der kleinen Eiszeit zu bestätigen.
Die Zeit, 01.03.1993, Nr. 09
Zitationshilfe
„Gletscherforschung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gletscherforschung>, abgerufen am 17.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gletscherfloh
Gletscherfeld
Gletschereis
Gletscherbrille
Gletscherbrand
Gletscherhang
Gletscherkappe
Gletscherkunde
Gletscherlandschaft
Gletscherlawine