Glimmlampe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungGlimm-lam-pe (computergeneriert)
WortzerlegungglimmenLampe1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Elektrotechnik meist als Signal- oder Kontrolllampe verwendete, überwiegend mit Neon gefüllte, kleine Lampe, die das bei der Glimmentladung entstehende rötlich glimmende Licht nutzt
Zitationshilfe
„Glimmlampe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Glimmlampe>, abgerufen am 27.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Glimmfähigkeit
glimmfähig
Glimmerwurm
Glimmerschiefer
Glimmerraupe
Glimmlicht
Glimmraupe
glimmrig
Glimmstängel
Glimmstengel