Glotzen

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
WorttrennungGlot-zen
eWDG, 1969

Bedeutung

landschaftlich, salopp, scherzhaft Augen
Beispiel:
große, runde Glotzen
Zitationshilfe
„Glotzen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Glotzen>, abgerufen am 23.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Glotze
glotzäugig
Glotzauge
Glottolalie
Glottolale
Glotzer
Glotzkasten
Glotzkiste
Glotzkopf
Glotzofon