Glupschauge

WorttrennungGlupsch-au-ge
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

norddeutsch stark hervortretendes Auge

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer an einer dauerhaften Installation nicht interessiert ist, holt sich das digitale Glupschauge zur Probe tageweise ins Haus.
C't, 1999, Nr. 13
Der Nager mit den Glupschaugen ist der ideale Running Gag des Films.
Süddeutsche Zeitung, 21.03.2002
Und sie läßt ihr Heft offen im Zimmer liegen, als poetische Tretmine für Glupschauge.
Die Zeit, 04.09.1992, Nr. 37
Er interessiert sich für alles und jeden und starrt den Frauen mit seinen Glupschaugen auf den Busen.
Schulze, Ingo: Neue Leben, Berlin: Berlin Verlag 2005, S. 131
So ein Fisch mit Schnute und Glupschauge ist eben auch nur ein Mensch.
Der Tagesspiegel, 28.12.2003
Zitationshilfe
„Glupschauge“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Glupschauge>, abgerufen am 24.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
glupsch
glumsig
glumsen
Glumpert
Glukosurie
glupschen
glusam
gluschtig
Glut
Glutamat