Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Gluthitze, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gluthitze · wird nur im Singular verwendet
Aussprache 
Worttrennung Glut-hit-ze
Wortzerlegung Glut Hitze
eWDG

Bedeutung

sehr große, glühende Hitze
Beispiele:
in der Gluthitze Afrikas
diese Gluthitze kann nicht jeder vertragen

Thesaurus

Synonymgruppe
(starke) Wärme · Bruthitze · Hitze · flirrende Hitze · glühende Hitze · sengende Hitze · siedende Hitze  ●  Affenhitze  ugs. · Bullenhitze  ugs. · Demse  ugs. · Gluthitze  ugs. · Knallhitze  ugs. · Tropenhitze  ugs.
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Bruthitze · Gewitterstimmung · Schwüle · bleierne Hitze · brütende Hitze · erdrückende Hitze · feuchtwarme Hitze · tropische Hitze · tropisches Klima · unerträgliche Hitze  ●  drückende Hitze  Hauptform · wie in der Sauna  ugs. · wie in einem Brutkasten  ugs.

Typische Verbindungen zu ›Gluthitze‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gluthitze‹.

Verwendungsbeispiele für ›Gluthitze‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es gibt also weiter keinen Regen in der größten Gluthitze seit mehr als 130 Jahren. [Die Zeit, 09.08.2010, Nr. 32]
Es gibt weiter keinen Regen in der größten Gluthitze seit mehr als 130 Jahren. [Die Zeit, 06.08.2010 (online)]
Da beim Transport durch die Gluthitze Weine extrem leiden, verzichten wir ganz darauf. [Die Welt, 04.08.2001]
Irgendwann musste es ja so weit kommen, bei dieser Gluthitze. [Bild, 07.08.2003]
Nach einer halben Stunde sind wir nicht weiter gekommen, als wir es in der sommerlichen Gluthitze zu Fuß geschafft hätten. [Die Zeit, 03.07.2012, Nr. 27]
Zitationshilfe
„Gluthitze“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gluthitze>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gluthauch
Glutenunverträglichkeit
Gluten
Glutaminsäure
Glutamin
Glutluft
Glutnest
Glutpfanne
Gluttöter
Glutwind