Goldüberzug

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGold-über-zug
WortzerlegungGoldÜberzug
eWDG, 1969

Bedeutung

goldener Überzug
Beispiel:
der Goldüberzug des Kaffeelöffels

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er hat sich geweigert, seinen Erinnerungen den Goldüberzug der Verklärung zu verpassen.
Die Zeit, 17.08.2009, Nr. 33
Um die Frequenz zu bestimmen, wird Strom durch den Goldüberzug des Sprungbretts geleitet.
Die Zeit, 05.02.2007, Nr. 07
Mit Reportagen, Kolumnen, Romanen und Erzählungen ("Herrengeschichten"), die von der Gegenwart den Goldüberzug kratzen, ist sie eine Diva des Literaturbetriebs geworden.
Süddeutsche Zeitung, 08.03.2002
Aus diesem Grund haben die Denkmalschützer an einer Rekonstruktion der gesprengten Buddhastatuen von Bamiyan in Afghanistan, möglicherweise aus Beton und mit Goldüberzug, überhaupt kein Interesse.
Die Welt, 10.12.2003
Zitationshilfe
„Goldüberzug“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Goldüberzug>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Goldtropfen
goldtreu
Goldtresse
Goldtopas
Goldton
goldumrändert
goldumrandet
Goldverkauf
goldverziert
Goldvorkommen