Goldregen, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Gold-re-gen
Wortzerlegung  Gold Regen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Zierstrauch oder Baum mit langen, hängenden, goldgelben Blütentrauben
2.
a)
Funkenregen, der beim Abbrennen bestimmter Feuerwerkskörper entsteht
b)
(unerwarteter) Wohlstand, Reichtum

Typische Verbindungen zu ›Goldregen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Goldregen‹.

Zitationshilfe
„Goldregen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Goldregen>, abgerufen am 01.08.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Goldraute
Goldrausch
Goldrand
Goldrahmen
Goldpunkt
Goldreichtum
Goldreif
Goldreinette
Goldrenette
Goldreserve