Golfball, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Golf-ball
Wortzerlegung  Golf2 Ball1
Wortbildung  mit ›Golfball‹ als Erstglied: Golfballlaufen

Typische Verbindungen zu ›Golfball‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Golfball‹.

Verwendungsbeispiele für ›Golfball‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber wie kommt man darauf, mit dem Einsammeln von Golfbällen sein Geld zu verdienen?
Die Zeit, 26.07.2010, Nr. 30
Sonst war fast einheitlich von Körnern in einer Größe von Golfbällen die Rede.
Der Tagesspiegel, 04.08.2001
Er warf vier Golfbälle von vier Spielern in die Höhe.
Die Welt, 23.09.1999
Heutzutage haben praktisch alle Anbieter eine Version dieses Golfballs in ihrem Programm.
Süddeutsche Zeitung, 29.03.1994
Die teuersten Golfbälle der Welt wechselten Mitte vorletzter Woche in London die Besitzer.
Der Spiegel, 06.08.1984
Zitationshilfe
„Golfball“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Golfball>, abgerufen am 21.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Golfanlage
Golf
Golem
Goldzahn
Goldwert
Golfballlaufen
Golfclub
golfen
Golfer
Golferin