Gotteslästerung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gotteslästerung · Nominativ Plural: Gotteslästerungen
Aussprache
WorttrennungGot-tes-läs-te-rung
WortzerlegungGottLästerung
eWDG, 1969

Bedeutung

Beispiel:
es gab gelegentliche Prozesse wegen Majestätsbeleidigung oder Gotteslästerung [KlempererLTI27]

Thesaurus

Synonymgruppe
Blasphemie · Gotteslästerung
Assoziationen
  • (sich) versündigen (an) · Gott lästern · Gott versuchen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Anklage Anzeige Beleidigung Blasphemie Entweihung Ketzerei Majestätsbeleidigung Pornographie Prozeß Strafe Straftatbestand Todesstrafe Todesurteil Unzucht Verantwortlicher Verbot Verunglimpfung ahnden angeblich anklagen begehen bestrafen bezichtigen empfinden gleichkommen grenzen umbringen ungeheuerlich verklagen verurteilen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gotteslästerung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Schon klar, für manchen grenzt es an eine Art von Gotteslästerung, von Professoren die Vermittlung von Wissen zu verlangen.
Süddeutsche Zeitung, 10.04.2000
Diese verlangt das Gesetz, wenn es sich um „Gotteslästerung“ handeln soll.
Die Zeit, 22.08.1957, Nr. 34
Darum sei die Behauptung einer Inkarnation dem verborgenen Gott gegenüber »Gotteslästerung«.
Hirschberger, Johannes: Geschichte der Philosophie, Bd. 2: Neuzeit und Gegenwart. In: Bertram, Mathias (Hg.) Geschichte der Philosophie, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1952], S. 2256
Ein wegen Gotteslästerung angestrengter Prozeß gegen diese Darstellung endete 1931 mit Freispruch und zugleich mit der Vernichtung der konfiszierten Bilder.
o. A.: Lexikon der Kunst - K. In: Olbrich, Harald (Hg.), Lexikon der Kunst, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1992], S. 25245
Die weltliche Obrigkeit hat bei Störung der Ordnung und bei öffentlicher Gotteslästerung einzugreifen.
Iserloh, Erwin u. a.: Reformation, katholische Reform und Gegenreformation. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1967], S. 7121
Zitationshilfe
„Gotteslästerung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gotteslästerung>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
gotteslästerlich
Gotteslästerer
Gotteslamm
Gotteskrieger
Gottesknecht
Gotteslehre
Gottesleugner
gottesleugnerisch
Gottesleugnung
Gottesliebe