Gräslein

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGräs-lein (computergeneriert)
WortzerlegungGras-lein

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie bummeln frei durch die Sträßlein, zupfen hier ein Gräslein und dort ein Blatt.
Süddeutsche Zeitung, 13.11.1996
Vorbei an Büschlein und Gräslein windet sich ein Weg zum Teich mit den glubschäugigen Koij-Karpfen.
Süddeutsche Zeitung, 14.04.2001
Zitationshilfe
„Gräslein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gräslein>, abgerufen am 06.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Graslauch
Grasland
grasig
Grashüpfer
Grashügel
Grasleinen
Graslilie
Grasmahd
Grasmäher
Grasmatte