Grünbrücke, die
GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungGrün-brü-cke (computergeneriert)
WortzerlegunggrünBrücke

Thesaurus

Synonymgruppe
Grünbrücke · ↗Wildbrücke
Oberbegriffe
Assoziationen
DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ein Hauptthema sei die Diskussion um so genannte "Grünbrücken", durch die Lebensräume für große Wildarten miteinander verbunden werden.
Süddeutsche Zeitung, 29.01.2002
Und da diese die Lebensräume in unserer ohnehin schon zersiedelten Landschaft zerschneiden, sollen Wildtunnel oder Grünbrücken die getrennten Räume wieder verbinden.
Die Zeit, 10.11.2005, Nr. 46
Ein reges Nachtleben dokumentiert eine neue Infrarot-Videoanlage der Wildbiologischen Gesellschaft München auf sogenannten Grünbrücken, die Tieren helfen sollen, Straßen heil zu überqueren.
Die Zeit, 03.01.1994, Nr. 01
Konkret setzt sich die Wild-Lobby deshalb dafür ein, dass so genannte Bio- oder Grünbrücken über Autobahnen und ICE-Trassen gebaut werden.
Die Welt, 06.10.1999
Grünbrücken, Straßendurchlässe und Gehölzstreifen entlang Feldrändern sowie Waldinseln in landwirtschaftlich genutzten Gebieten sollen den Raubkatzen Wanderungen ermöglichen.
Süddeutsche Zeitung, 26.08.2004
Zitationshilfe
„Grünbrücke“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Grünbrücke>, abgerufen am 23.02.2018.

Weitere Informationen …