Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Grabtier, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Grabtier(e)s · Nominativ Plural: Grabtiere
Worttrennung Grab-tier
Wortzerlegung graben Tier
eWDG

Bedeutung

Tier, das sich durch Graben die notwendigen Hohlräume schafft
Beispiel:
das Wildkaninchen ist ein Grabtier
Zitationshilfe
„Grabtier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Grabtier>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Grabtafel
Grabstätte
Grabstock
Grabstichel
Grabstelle
Grabtuch
Grabung
Grabungsfund
Grabungskampagne
Grabungsleitung