Gratwanderung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungGrat-wan-de-rung
WortzerlegungGratWanderung
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Wanderung auf einem Grat
2.
Vorgehensweise, bei der schon ein kleiner Fehler großes Unheil auslösen kann

Thesaurus

Synonymgruppe
(sehr) risikoreiches Verhalten  ●  (ein) riskantes Spiel  fig., variabel, Hauptform · (etwas) kann ins Auge gehen  fig. · ↗Drahtseilakt  fig. · Gratwanderung  fig. · Spiel mit dem Feuer  fig. · ↗Vabanquespiel  fig. · (eine) riskante Sache  ugs., Hauptform, variabel · Ritt auf der Rasierklinge  ugs., fig. · ↗Seiltanz  ugs., fig. · Tanz auf Messers Schneide  ugs. · Tanz auf dem Vulkan  ugs., fig. · russisches Roulette  ugs., fig.
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abstraktion Fiktion Kitsch Klamauk Komik Kommerz Lache Melancholie Opportunismus Seriosität Tragik begeben bewältigen delikat diffizil gefährlich gelungen gewagt glücken halsbrecherisch heikel hinbekommen meistern riskant schmal schwierig schwindelerregend stet vollführen waghalsig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gratwanderung‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gratwanderungen sind sehr viel leichter, wenn man Partner hat, auf die man sich stützen kann.
o. A.: Offener Brief an Professor W. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 2000 [1999]
Malen, Zeichnen, Dichten waren für ihn immer auch existentialistische Gratwanderungen.
Süddeutsche Zeitung, 30.08.1996
Mir kommt das Schreiben immer als Gratwanderung vor zwischen dem Preisgeben und Geheimhalten.
Müller,Herta: Der König verneigt sich und tötet, München: Carl Hanser Verlag 2003, S. 80
Für die Regierung Brandt war diese Ostpolitik innenpolitisch zunächst eine halsbrecherische Gratwanderung.
Weizsäcker, Richard von: Dreimal Stunde Null? 1949 1969 1989, Berlin: Siedler Verlag 2001, S. 78
Zumindest im Falle der Beerbung der Religion war dies eine Gratwanderung.
Busch, Werner: Das sentimentalische Bild, München: Beck 1993, S. 80
Zitationshilfe
„Gratwanderung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gratwanderung>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gratwanderer
gratulieren
Gratulationsschreiben
Gratulationskarte
Gratulationscour
Gratwind
Grätzel
Grätzl
grau
grau behaart