Greenhorn, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Greenhorns · Nominativ Plural: Greenhorns
Aussprache 
Worttrennung Green-horn
Herkunft Englisch
eWDG

Bedeutung

scherzhaft unerfahrener junger Mensch, Neuling, Anfänger
Beispiel:
denn die Großhändler liefern, die Unerfahrenheit und Hast des Enthusiasten listig ausnützend, dem verlegerischen Greenhorn abgelagertes und schon beschmutztes Papier [ St. ZweigBalzac97]

Thesaurus

Synonymgruppe
Anfänger · ↗Einsteiger · Nachwuchs... · ↗Neueinsteiger · ↗Neuling · ↗Novize · Nullanfänger (Sprachkurs) · Unerfahrener · neu im Geschäft  ●  ↗Newcomer  engl. · ↗Debütant  geh. · ↗Erstsemester  ugs. · ↗Frischling  ugs., scherzhaft, ironisch · ↗Fuchs  ugs. · Greenhorn  ugs., engl. · ↗Grünschnabel  ugs. · Jungfuchs  ugs. · ↗Jungspund  ugs., seemännisch · ↗Kadett  ugs. · ↗Küken  ugs., fig. · ↗Milchbart  ugs. · ↗Newbie  ugs. · Rookie  ugs. · ↗Rotarsch  derb, militärisch · ↗Springinsfeld  ugs. · ↗Spund  ugs. · ↗Youngster  ugs., engl. · blutiger Anfänger  ugs. · der Neue / die Neue  ugs. · frisch von der Uni  ugs. · ↗frisches Blut  ugs., fig., scherzhaft · junger Dachs  ugs. · junger Hüpfer  ugs. · junger Spritzer  ugs. · junger Spund  ugs. · neu hier (sein)  ugs. · noch nicht lange dabei  ugs. · unbeschriebenes Blatt  ugs., fig.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Greenhorn‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Greenhorn‹.

Verwendungsbeispiele für ›Greenhorn‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Mann hat noch nie ein hohes politisches Amt ausgefüllt, er gilt als außenpolitisches Greenhorn.
Die Zeit, 19.05.2012 (online)
Und deshalb drehe ich wieder um und renne zurück in die Pension "Zum blonden Greenhorn".
Die Welt, 26.08.2000
Ich sehe ihnen fröhlich nach, und wenn da ein Greenhorn dabei ist, dann freue ich mich, denn ich weiß etwas mehr als er.
Tucholsky, Kurt: Verkehr über dem Haus. In: Kurt Tucholsky, Werke - Briefe - Materialien, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1931]
Weil Greenhorn Hesse (20) auf den Beinen bleibt und nicht fällt.
Bild, 22.09.2005
Sondern das Greenhorn aus Bayern eines frühen Morgens auch mitnahm auf die Pirsch.
Süddeutsche Zeitung, 04.04.2001
Zitationshilfe
„Greenhorn“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Greenhorn>, abgerufen am 26.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Greencard
Greenback
Gräzität
Gräzistik
Gräzist
Gregarine
Grège
Gregorianik
gregorianisch
gregorianisieren