Grenzkompanie, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungGrenz-kom-pa-nie (computergeneriert)
Rechtschreibregeln§ 32 (2)
eWDG, 1969

Bedeutung

siehe auch Grenzdienst (Lesart 2)

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er nahm damals noch als Journalist und Dokumentarfilmer Kontakte zu den Grenzkompanien auf, später half er mit, die Grenzsperranlagen abzubauen.
Der Tagesspiegel, 13.07.2001
Baumann, so erinnern sich Zeugen, sei als Chef der Grenzkompanie Spechtsbrunn ein besonders scharfer Vertreter seines Berufsstandes gewesen.
Süddeutsche Zeitung, 14.10.1999
Zitationshilfe
„Grenzkompanie“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Grenzkompanie>, abgerufen am 21.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Grenzkommission
Grenzkarte
Grenzjäger
Grenzhaus
Grenzgraben
Grenzkonflikt
Grenzkontrolle
Grenzkontrollpunkt
Grenzkorrektur
Grenzkosten