Grießklößchen

WorttrennungGrieß-klöß-chen
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Klößchen aus Grießbrei als Suppeneinlage

Verwendungsbeispiele für ›Grießklößchen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der gleisnerische Mesner Matthias hatte trotz seines Katarrhs großen Appetit auf Grießklößchen.
Reimann, Hans: Vergnügliches Handbuch der Deutschen Sprache, Düsseldorf: Econ-Verl. 1964 [1931], S. 190
Bürgermeister Ortwin Runde sprach bei Rindfleischsuppe mit Grießklößchen mit HHLA-Chef Peter Dietrich über den Tiefwasserhafen.
Bild, 03.11.2000
Zitationshilfe
„Grießklößchen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Grie%C3%9Fkl%C3%B6%C3%9Fchen>, abgerufen am 28.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Grießkloß
Grießig
grießeln
Grießbrei
Grießauflauf
Grießknödel
Grießkoch
Grießnockerl
Grießpudding
Grießsuppe