Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Grillstation, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Grillstation · Nominativ Plural: Grillstationen
Worttrennung Grill-sta-ti-on
Wortzerlegung Grill Station
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Bude meist an der Straße, in der Würstchen o. Ä. gegrillt und an Passanten verkauft werden

Typische Verbindungen zu ›Grillstation‹ (berechnet)

eppendorfer

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Grillstation‹.

Verwendungsbeispiele für ›Grillstation‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Er verschwindet hinter der kupfernen Grillstation, der Star, die Köche sehen ihm nicht nach. [Die Zeit, 17.09.1993, Nr. 38]
Für kulinarische Genüsse ist mit Biergarten, Grillstation und vielem mehr gesorgt. [Süddeutsche Zeitung, 10.07.2002]
An der Grillstation Waldschule wird für das leibliche Wohl gesorgt. [Der Tagesspiegel, 08.05.2004]
Gleich an der Autobahn soll es künftig eine große Grillstation mit eigenem Zubringer geben. [Süddeutsche Zeitung, 11.04.2002]
Neben sechs großen Grillstationen und vielen Sitzbänken gibt es einen großen Abenteuerspielplatz. [Bild, 28.05.2003]
Zitationshilfe
„Grillstation“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Grillstation>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Grillsoße
Grillsauce
Grillroom
Grillrestaurant
Grillraum
Grillteller
Grillwurst
Grimasse
Grimassenschneider
Grimbart