Grimmen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungGrim-men
Grundformgrimmen
Wortbildung mit ›Grimmen‹ als Letztglied: ↗Bauchgrimmen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Grimmen n. ‘Leibschmerzen’, frühnhd. grimmen, krimmen (15. Jh.). Das vor allem in der Zusammensetzung Bauchgrimmen (16. Jh.) Verbreitung findende Neutr. (daneben gleichbed. mhd. frühnhd. grimme, krimme m.) ist der substantivierte Infinitiv des mit ↗krumm (s. d.) verwandten, literatursprachlich bis ins 17. Jh. lebendigen Verbs ahd. krimman (9. Jh.), mhd. frühnhd. krimmen, grimmen ‘mit gekrümmten Klauen packen und verletzen, Schmerzen verursachen, kneipen’; vgl. aengl. crimman ‘stopfen, einstecken, zerbröckeln’, anord. kremja ‘klemmen, drücken’. Die zuerst im Mhd. bezeugten Formen mit stimmhaftem Anlaut erklären sich wohl durch Einfluß des anders herzuleitenden, aber in einigen Verwendungen semantisch nahestehenden Verbs mhd. grimmen ‘wüten, brüllen, zürnen’ (s. ↗Grimm).

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bauch

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Grimmen‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In Grimmen werde schon seit einigen Monaten nicht mehr produziert.
Die Welt, 18.10.2001
Das Haus in Grimmen hatte er vor Jahren als Wertanlage erworben.
Bild, 11.08.2005
Noch empfiehlt selbst das Arbeitsamt Grimmen, sich Jobs im Westen zu suchen.
Süddeutsche Zeitung, 09.04.2002
In Grimmen bei Greifswald versuchen Jugendliche, eine Lichterkette zu stören.
konkret, 1993
Er war dann Bauleiter im Wohnungsbaukombinat Leipzig, bei der Investbauleitung für landwirtschaftliche Bauten im Kreis Grimmen und ab 1970 Leiter einer zwischengenossenschaftlichen Bauorganisation.
Baumgartner, Gabriele u. Hebig, Dieter (Hg.): Biographisches Handbuch der SBZ/DDR - R. In: Enzyklopädie der DDR, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 10017
Zitationshilfe
„Grimmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Grimmen>, abgerufen am 15.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Grimmdarm
Grimm
grimassieren
Grimassenschneider
Grimasse
grimmig
Grind
Grindbildung
Grindel
grindig