Großfresse, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungGroß-fres-se
WortzerlegunggroßFresse
Wortbildung mit ›Großfresse‹ als Grundform: ↗großfressig
eWDG, 1969

Bedeutung

vulgär Prahler, Angeber
Zitationshilfe
„Großfresse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Großfresse>, abgerufen am 25.06.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Großforschungseinrichtung
Großforschung
großförmig
großformatig
Großformat
großfressig
großfruchtig
Großfürst
Großfürstentum
großfürstlich