Großraumbüro, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Großraumbüros · Nominativ Plural: Großraumbüros
Aussprache [ˈgʀoːsʀaʊ̯mbyˌʀoː]
Worttrennung Groß-raum-bü-ro
Wortzerlegung Großraum Büro
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

Großraumbüro mit Stellwänden
Großraumbüro mit Stellwänden
Großraumbüro
Großraumbüro
(Stephen Keeling, Vereinfachte Pixabay Lizenz)
großer Raum mit mehreren, auf offener Fläche verteilten Büroarbeitsplätzen, die nicht oder nur durch Stellwände o. Ä. voneinander abgeteilt sind
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: ein fensterloses, helles, modernes, riesiges Großraumbüro
mit Akkusativobjekt: sich ein Großraumbüro [mit mehreren Kollegen] teilen
mit Genitivattribut: das Großraumbüro der Firma, Redaktion
in Präpositionalgruppe/-objekt: im, in einem Großraumbüro sitzen, arbeiten; ein Schreibtisch im, in einem Großraumbüro
Beispiele:
Im Vergleich zu Einzel‑ und Zweierbüros sparen Firmen bei reinen Großraumbüros rund 20 Prozent der Bau‑ und späteren Energiekosten und nehmen damit billigend eine erhöhte gesundheitliche Belastung der Mitarbeiter in Kauf: Reizüberflutung, erhöhter Lärmpegel, künstliches Licht, erhöhte Ansteckungsgefahr, Streit um die Einstellung der Klimaanlage sowie das Gefühl, dass Kollegen und Chefs die Arbeit stetig überwachen. [Die Welt, 21.06.2017]
Beschäftige in Großraumbüros klagten häufiger über Müdigkeit und Ablenkung als jene in kleinen Büros – und über den Geräuschpegel. [Süddeutsche Zeitung, 01.09.2018]
Die ganze Etage ist ein einziges tristes Großraumbüro mit einem Dutzend, vielleicht mehr Schreibtischen, so genau kann man das wegen der grauen Stellwände nicht sehen. [Süddeutsche Zeitung, 08.04.2016]
Dank der zahlreichen Höhenvarianten sorgen sie [Büroschränke] als Raumteiler für mehr Privatsphäre, und lassen in Kombination mit Akustik‑Rückwänden auch im Großraumbüro Orte der Konzentration entstehen. [Universal Büroschränke sind eine robuste Büroausstattung, 29.01.2015, aufgerufen am 16.09.2018]
Mangelndes Wohlbefinden in Großraumbüros ist nicht nur von Lärm abhängig, sondern auch von Luftfeuchtigkeit, Temperatur und Einschränkung der Privatsphäre[…]. [Der Standard, 12.02.2012]
Es geht locker zu in diesem Großraumbüro, in dem nach amerikanischem Vorbild nur die Chefs in eigenen Zimmern – durch Glaswände vom Hauptraum getrennt – sitzen. [Die Zeit, 04.02.1994]
Daß jedoch das Großraumbüro in den USA »schon wieder überwunden« sei, stimmt nicht[…]. Und es ist kein Zweifel, daß großen Verwaltungen, in denen das Gros der Angestellten keine schöpferische Denkarbeit zu leisten hat, der ungeteilte Großraum zuträglich ist. […] Ungeachtet der Vorteile solcher Großraumbüros wenden sich seine Gegner vor allem gegen die Wirkungen, die sie für die darin arbeitenden Menschen fürchten. »Großraumbüros müssen abgelehnt werden. Kein befähigter Angestellter kann sich darin wohlfühlen«[…]. [Die Zeit, 02.03.1962]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
Bürolandschaft · Großraumbüro
Oberbegriffe

Typische Verbindungen zu ›Großraumbüro‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Großraumbüro‹.

Zitationshilfe
„Großraumbüro“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gro%C3%9Fraumb%C3%BCro>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Großraum
Großrat
Großrasse
Großrakete
Großraffinerie
Großraumflugzeug
Großraumlimousine
Großraumtransporter
Großraumwagen
Großraumwirtschaft