Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Grundablass

Grammatik Substantiv
Worttrennung Grund-ab-lass
Ungültige Schreibung Grundablaß
Rechtschreibregel § 2
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Technik bei Staudämmen, Talsperren o. Ä. tief am Grund sitzende, verschließbare Öffnung, die der Entleerung, der Entlastung bei Hochwasser o. Ä. dient
Zitationshilfe
„Grundablass“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Grundablass>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Grund und Boden
Grund
Grumt
Grumpen
Grummt
Grundakkord
Grundangelei
Grundanliegen
Grundannahme
Grundansatz