Grundschüler, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Grundschülers · Nominativ Plural: Grundschüler
WorttrennungGrund-schü-ler (computergeneriert)
WortzerlegungGrundschule-er

Thesaurus

Synonymgruppe
Grundschüler · Schüler der Primarstufe  ●  Primarschüler  schweiz.
Oberbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abschneiden Basteln Betreuung Deutschkenntnis Disco Elter Fremdsprachenunterricht Gymnasiast Gymnasium Hauptschüler Iglu Iglu-Studie Kindergartenkind Klasse Kleinkind Leistungsstand Lesefähigkeit Leseleistung Lesen Mittagsbetreuung Unterricht abschneiden beibringen elfjährig erlernen hinterherhinken märkisch neunjährig unterrichten zehnjährig

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Grundschüler‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In den internationalen Vergleichen schneiden die Grundschüler im oberen Drittel ab.
Die Zeit, 11.12.2012 (online)
Für jene Grundschüler, die noch nicht schwimmen könnten, bleibe der Unterricht zwar kostenfrei.
Die Welt, 23.02.2005
Plätze gibt es nur für knapp ein Viertel der Grundschüler.
Süddeutsche Zeitung, 16.09.1997
Drogenbeauftragte machen so großen Eindruck auf Grundschüler, daß sie die Kraft finden, zum richtigen Zeitpunkt Nein zu sagen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1996]
In manchen Gemeinden gibt es für die ganztägige Betreuung der Grundschüler einen Hort.
Schaub, Horst u. Zenke, Karl G.: Deutschland. In: dtv-Wörterbuch Pädagogik [Elektronische Ressource], Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1995], S. 947
Zitationshilfe
„Grundschüler“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Grundschüler>, abgerufen am 14.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Grundschule
Grundschuld
Grundschulbildung
Grundschulalter
Grundschrift
Grundschulkind
Grundschulklasse
Grundschullehrer
Grundschulzeit
Grundschwingung