Gruppe, die
GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Gruppe · Nominativ Plural: Gruppen
Aussprache
WorttrennungGrup-pe (computergeneriert)
Wortbildung mit ›Gruppe‹ als Erstglied: Gruppenabend · Gruppenakkord · Gruppenarbeit · Gruppenaufnahme · Gruppenausscheid · Gruppenbearbeitung · Gruppenbild · Gruppenbildung · Gruppendenken · Gruppenegoismus · Gruppenehe · Gruppeneigentum · Gruppeneinteilung · Gruppenfertigung · Gruppenflug · Gruppenfoto · Gruppenfreistellung · Gruppenführer · Gruppeninteresse · Gruppenklage · Gruppenkonsultation · Gruppenleben · Gruppenleiter · Gruppenleitung · Gruppennachmittag · Gruppenphase · Gruppenpionierleiter · Gruppenrat · Gruppenratsvorsitzende · Gruppensekretär · Gruppenspiel · Gruppenstart · Gruppentechnologie · Gruppentherapie · Gruppenumsatz · Gruppenvergewaltigung · Gruppenversammlung · Gruppenwahl · Gruppenwettbewerb · Gruppenzugehörigkeit · Gruppenübung · Grüppchen · gruppenartig · gruppenbewusst · gruppenintern · gruppenweise
 ·  mit ›Gruppe‹ als Letztglied: Adressatengruppe · Agitationsgruppe · Akteurgruppe · Akteursgruppe · Aktionsgruppe · Aktionärsgruppe · Altersgruppe · Aminogruppe · Anspruchsgruppe · Arbeitergruppe · Arbeitnehmergruppe · Arbeitsgruppe · Ausländergruppe · Ausreißergruppe · Autorengruppe · Bankengruppe · Basisgruppe · Bastelgruppe · Baugruppe · Baumgruppe · Benutzergruppe · Beobachtergruppe · Beratergruppe · Berufsgruppe · Beschäftigtengruppe · Besoldungsgruppe · Besuchergruppe · Betriebsgruppe · Bevölkerungsgruppe · Bezirksgruppe · Bezugsgruppe · Bildungsgruppe · Blutgruppe · Bläsergruppe · Bärengruppe · Bürgergruppe · Bürgerrechtsgruppe · Diskussionsgruppe · Dreiergruppe · Eigengruppe · Eine-Welt-Gruppe · Einkommensgruppe · Einsatzgruppe · Einstufungsgruppe · Einwanderergruppe · Elefantengruppe · Ermittlungsgruppe · Euro-Gruppe · Experimentalgruppe · Expertengruppe · FDJ-Gruppe · Fachgruppe · Fallgruppe · Familiengruppe · Fangruppe · Felsengruppe · Figurengruppe · Finanzgruppe · Firmengruppe · Flüchtlingsgruppe · Fokusgruppe · Folkloregruppe · Forschergruppe · Forschungsgruppe · Frauengruppe · Fremdgruppe · Friedensgruppe · Funktionsgruppe · Fächergruppe · Führungsgruppe · Gehaltsgruppe · Gesamtgruppe · Gesangsgruppe · Gesellschaftsgruppe · Gesprächsgruppe · Gewerkschaftsgruppe · Gleichaltrigengruppe · Großgruppe · Guerillagruppe · Gütergruppe · Handelsgruppe · Hauptgruppe · Heeresgruppe · Herkunftsgruppe · Hotelgruppe · Häusergruppe · Immobiliengruppe · Industriegruppe · Initiativgruppe · Inselgruppe · Inspektorengruppe · Interessensgruppe · Investorengruppe · Investorgruppe · Jugendgruppe · Kerngruppe · Kindergartengruppe · Kindergruppe · Kirchengruppe · Kleingruppe · Kontaktgruppe · Kontrollgruppe · Kostengruppe · Kreuzigungsgruppe · Kronengruppe · Kulturgruppe · Kundengruppe · Laienspielgruppe · Leistungsgruppe · Lenkungsgruppe · Lerngruppe · Lobbygruppe · Lohngruppe · Lokalgruppe · Löwengruppe · Mediengruppe · Menschengruppe · Menschenrechtsgruppe · Migrantengruppe · Minderheitengruppe · Minderheitsgruppe · Mitarbeitergruppe · Mittelwortgruppe · Musikgruppe · Muskelgruppe · Mädchengruppe · Männergruppe · Nebengruppe · Nominalgruppe · Nutzergruppe · Opfergruppe · Oppositionsgruppe · Ortsgruppe · Parteigruppe · Partisanengruppe · Patientengruppe · Personengruppe · Phenylgruppe · Placebogruppe · Planungsgruppe · Popgruppe · Primärgruppe · Probandengruppe · Problemgruppe · Produktgruppe · Produktionsgruppe · Projektgruppe · Qualifikationsgruppe · Quellengruppe · Randgruppe · Raubtiergruppe · Rebellengruppe · Referenzgruppe · Regionalgruppe · Reisegruppe · Rhythmusgruppe · Risikogruppe · Rockgruppe · Sachgruppe · Schülergruppe · Selbsterfahrungsgruppe · Selbsthilfegruppe · Seminargruppe · Sendergruppe · Sesselgruppe · Sondergruppe · Sozialgruppe · Spielgruppe · Spitzengruppe · Splittergruppe · Sportgruppe · Sprachgruppe · Sprechergruppe · Staatengruppe · Statusgruppe · Steuergruppe · Steuerungsgruppe · Studentengruppe · Studiengruppe · Subgruppe · Synonymengruppe · Synonymgruppe · Tanzgruppe · Teilgruppe · Terrorgruppe · Terroristengruppe · Textgruppe · Theatergruppe · Themengruppe · Therapiegruppe · Tiergruppe · Touristengruppe · Trachtengruppe · Trainingsgruppe · Trägergruppe · Umweltgruppe · Umweltschutzgruppe · Untergrundgruppe · Unternehmensgruppe · Untersuchungsgruppe · Verbundgruppe · Vereinsgruppe · Verfolgergruppe · Vergleichsgruppe · Verhandlungsgruppe · Verlagsgruppe · Versicherungsgruppe · Versuchsgruppe · Verwandtschaftsgruppe · Vierergruppe · Volksmusikgruppe · Volkstanzgruppe · Vorgruppe · Vorrundengruppe · Wandergruppe · Weltgruppe · Werkgruppe · Widerstandsgruppe · Wirtschaftsgruppe · Wortgruppe · Zehnergruppe · Zeitungsgruppe · Zielgruppe
eWDG, 1969

Bedeutungen

1.
Anzahl von Personen oder Dingen, die aufgrund von Gemeinsamkeiten miteinander in Beziehung stehen
a)
Anzahl von Personen oder Dingen gleicher Art
Beispiele:
eine Gruppe von Arbeitern, Spaziergängern, Touristen, Politikern
eine Gruppe Arbeiter, Kinder, Jugendlicher
Gruppen von Inseln, Felsen, Sträuchern, Häusern
eine Gruppe von ungefähr dreißig Schülern wanderte zu der Quelle
im Foyer bildeten sich Gruppen diskutierender Besucher
in Gruppen beisammenstehen, zusammenstehen, umherschlendern
Halbwüchsige lungerten in Grüppchen vor dem Kino herum umgangssprachlich
der Lehrer teilt die Klasse in Gruppen zu je sieben ein
nach der Plenarsitzung wurde in Gruppen diskutiert
etw. nach Gruppen ordnen, in, zu Gruppen zusammenfassen
die deutschen Verben zerfallen nach ihrer Flexionsform in zwei Gruppen, in die starken und in die schwachen
in allen Pausen tuschelten erregte Gruppen [Bergengr.Heiraten106]
b)
Gemeinschaft von Personen gleicher Interessen, Aktionsgemeinschaft
Beispiele:
eine fortschrittliche, reaktionäre Gruppe
konterrevolutionäre Gruppen versuchten, die Republik zu stürzen
die Gruppe um den Widerstandskämpfer N
die Gruppe N organisierte den Widerstand aus der Illegalität
2.
Militär kleinste Einheit innerhalb der Armee
Beispiel:
eine Gruppe führen, befehligen
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Gruppe · gruppieren
Gruppe f. ‘kleinere Anzahl von miteinander in Beziehung stehenden, einander zugeordneten Personen oder Dingen’, auch (seit 2. Hälfte 19. Jh.) ‘durch gleiche Interessen verbundener Personenkreis’. Anfang des 18. Jhs. wird frz. groupe m., zunächst als Fachwort der bildenden Kunst, im Sinne von ‘aus mehreren Figuren bestehendes Kunstwerk, Anzahl von Personen oder Dingen’ (mit Genuswechsel und bis in die 2. Hälfte des 18. Jhs. mit frz. Schreibung) übernommen. Frz. groupe ist aus ital. gruppo (älter auch groppo, das heute nur als ‘Knoten, Verwicklung’ fortlebt) ‘ein Ganzes bildende Ansammlung, Vereinigung von Personen oder Dingen’ entlehnt; die weitere Herkunft ist nicht sicher. Es wird eine Herleitung aus germ. *kruppa- (wovon ↗Kropf, s. d.) erwogen, das als Bezeichnung einer ‘zusammengedrängten runden Masse’ über got. Vermittlung nach Italien gelangt sei (vgl. Bloch/W. ⁶308). gruppieren Vb. ‘in, zu Gruppen ordnen, wirkungsvoll zusammenstellen, (sich) aufstellen’ (18. Jh.), vgl. frz. grouper; zuerst im Bereich der bildenden Kunst verwendet.
OpenThesaurus (09/2016)

Thesaurus

Synonymgruppe
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
Militär
Synonymgruppe
Unterbegriffe
  • Geniekorps · Ingenieurkorps
  • Hamburger Bürgermilitär · Hanseatische Bürgergarde
  • Labantzen · Labanzen
  • Bürgergarde · Bürgerwehr
  • Freiwillige Ukrainische Schützen · Ukrainische Freischützen · Ukrainische Legion · Ukrainische Schützenabteilung · Ukrainisches Freiwilligenkorps
Synonymgruppe
Assoziationen
Synonymgruppe
Oberbegriffe
Synonymgruppe
Elementgruppe
Synonymgruppe
Assoziationen
Synonymgruppe
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Einsatzgruppe  fachspr. · Kollektiv · Team
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
Ökonomie
Synonymgruppe
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • VW · Volkswagen
  • Big Blue  ugs. · IBM · International Business Machines Corporation · Mother Blue  ugs.
Assoziationen
Computer
Synonymgruppe
Area · Brett · Echo · Forum · Newsgroup · Newsgruppe
Assoziationen
  • Forist · Forumsteilnehmer · Teilnehmer in einem Online-Forum
Musik
Synonymgruppe
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
Technik
Synonymgruppe
Baugruppe · Montagegruppe
Synonymgruppe
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
Oberbegriffe
Assoziationen
DWDS-Beispielextraktor

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In deinem Text sagt die Gruppe, das sei ein Fehler gewesen.
konkret, 1989
Es gebe Gruppen, die versuchten, die verfassungsmäßige Ordnung zu stürzen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1986]
Kaum hatte er aber die Stadt verlassen, als auch schon wieder heftige Kämpfe ausbrachen; diesmal gingen sie von einer orthodoxen religiösen Gruppe aus.
Welles, C. Bradford: Die hellenistische Welt. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 4371
Es mag hier genügen, die Überschriften der Gruppen anzuführen, nach denen das Material der beiden Bände gegliedert ist.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1934, S. 1067
Man wird etwa so diesen Prozeß, wie er heute sich uns darstellt, in bestimmte Gruppen auflösen können.
Schmoller, Gustav: Grundriß der Allgemeinen Volkswirtschaftslehre Erster Teil, Berlin: Duncker & Humblot 1978 [1900], S. 599
DWDS-Wortprofil

Typische Verbindungen
computergeneriert

Jugendlichen Mitglieder Personen Umsatz Vertreter andere angehören beiden bestimmte bewaffneten bilden drei dritte einzelnen ethnischen gehört gesellschaftlichen große islamischen islamistischen kleine linke militante radikalen religiösen sozialen terroristischen verschiedenen zwei zweite

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Gruppe‹.

Worthäufigkeit

selten häufig

Ältere Wörterbücher

Korpustreffer

Referenzkorpora
Zeitungskorpora
Spezialkorpora