Gruppenversammlung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungGrup-pen-ver-samm-lung
WortzerlegungGruppeVersammlung

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Pius IX. hatte solche Gruppenversammlungen von Konzilsbischöfen eigens erlaubt. R. Aubert, Le Pontificat 323.
o. A.: Die Kirche in der Gegenwart. In: Jedin, Hubert (Hg.) Handbuch der Kirchengeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1971], S. 16230
Zitationshilfe
„Gruppenversammlung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gruppenversammlung>, abgerufen am 17.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gruppenvergewaltigung
Gruppenverband
Gruppenunterschied
Gruppenunterricht
Gruppenuniversität
Gruppenversicherung
Gruppenwahl
gruppenweise
Gruppenwettbewerb
Gruppenzugehörigkeit