Guerillagruppe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Guerillagruppe · Nominativ Plural: Guerillagruppen
WorttrennungGue-ril-la-grup-pe

Typische Verbindungen
computergeneriert

Armee Befreiungsheer Paramilitär Streitkraft aktiv beid entführen kolumbianisch kurdisch link linksgerichtet marxistisch moslemisch palästinensisch zweitgroß

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Guerillagruppe‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das liegt an den kurdischen Guerillagruppen, aber leider auch an der Regierung selbst.
Die Zeit, 24.10.2011, Nr. 43
Er will den beiden Guerillagruppen des Landes mit Härte begegnen, um irgendwann aus einer Position der Stärke heraus über Frieden verhandeln zu können.
Süddeutsche Zeitung, 04.06.2002
Aber noch 1962 existierten 124 Guerillagruppen, die sich zum Teil in Selbstverteidigungszonen organisiert hatten.
Die Zeit, 30.05.1969, Nr. 22
Hinter der Tat wurde die Guerillagruppe Nationale Befreiungsarmee (ELN) vermutet.
Die Welt, 25.08.2001
Die in Kolumbien entführten ausländischen Touristen sind in den Händen der Guerillagruppe Nationales Befreiungsheer (ELN).
Der Tagesspiegel, 01.10.2003
Zitationshilfe
„Guerillagruppe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Guerillagruppe>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Guerillaführer
Guerillabewegung
Guerilla
Guelfe
Guckloch
Guerillakampf
Guerillakämpfer
Guerillakrieg
Guerillaorganisation
Guerillero