Guilloche

WorttrennungGuil-loche
Duden GWDS, 1999

Bedeutungen

1.
Zeichnung verschlungener Linien auf Wertpapieren oder zur Verzierung auf Metall, Elfenbein u. Holz
2.
Werkzeug zum Anbringen verschlungener (Verzierungs)linien
Zitationshilfe
„Guilloche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Guilloche>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Guignol
Guideline
Guide
Guggenmusik
Gugerschecken
Guillotine
guillotinieren
Guillotinierung
Guinea
Guipurespitze