Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Guinea

Grammatik Eigenname
Aussprache 
Worttrennung Gui-nea
eWDG

Bedeutung

Ländername

Thesaurus

Synonymgruppe
Guinea  ●  Republik Guinea  amtlich
Oberbegriffe
Assoziationen
  • Afrika südlich der Sahara · Schwarzafrika · Subsahara-Afrika · subsaharisches Afrika

Typische Verbindungen zu ›Guinea‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Guinea‹.

Verwendungsbeispiele für ›Guinea‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie verurteilten vor allem die kürzlich gegen Guinea verübte Aggression. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1970]]
Nach einigem Hin und Her hatte Guinea dieser Anordnung zwar letztlich entsprochen. [Die Welt, 09.03.1999]
Die Folgen aber waren furchtbar, und Guinea leidet noch immer darunter. [Die Zeit, 09.12.2002 (online)]
Die italienische Regierung wird künftig die deutschen Interessen in Guinea wahrnehmen. [Die Zeit, 08.02.1971, Nr. 06]
Die aus Guinea stammenden Männer seien kurz vor dem Ertrinken gewesen. [Die Welt, 14.11.2003]
Zitationshilfe
„Guinea“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Guinea>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Guillotinierung
Guillotine
Guilloche
Guignol
Guideline
Guinea-Bissauer
Guinea-Bissauerin
Guineer
Guineerin
Guinness