Gumma

WorttrennungGum-ma (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin bei Syphilis u. Tuberkulose in verschiedenen Organen auftretende gummiartige Geschwulst

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei der Reihe My First English landen die beiden Sechsjährigen Gumma und Zoom auf der Erde.
C't, 2001, Nr. 2
Eine 15jährige Japanerin ging fast täglich in so ein Etablissement in der Provinz Gumma.
Bild, 13.01.1999
Zweiter Nachkriegspremier aus Gumma wurde Yasuhiro Nakasone (1982 bis 1987).
Süddeutsche Zeitung, 09.01.1999
Allerdings habe der Premier in seinem eigenen Wahlkreis Gumma 3 hinter Ex-Premier FUKUDA nur den zweiten Platz belegt.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1986]
Shin Kanemaru, ehemaliger Vizepremier und Verwandter Takeshitas, übt Druck zugunsten seiner Präfektur Yamanashi aus, Ex-Premier Yasuhiro Nakasone zugunsten seines Wahlkreises in Gumma.
Der Spiegel, 19.12.1988
Zitationshilfe
„Gumma“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gumma>, abgerufen am 16.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gültigkeitserklärung
Gültigkeitsdauer
Gültigkeitsbereich
Gültigkeit
gültig
Gummer
Gummi
Gummiabsatz
Gummiadler
Gummianzug