Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Gummiüberschuh, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Gummiüberschuh(e)s · Nominativ Plural: Gummiüberschuhe
Worttrennung Gum-mi-über-schuh
Wortzerlegung Gummi1 Überschuh

Thesaurus

Synonymgruppe
Gummischuh · Gummiüberschuh  ●  Galosche  veraltend
Oberbegriffe

Verwendungsbeispiele für ›Gummiüberschuh‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und weil selbst teures Fußzeug bei Regenwetter nicht mehr durch Gummiüberschuhe bewahrend geschützt wird, ist doch einsehbar, warum Buchhüllen nicht mehr angefertigt werden. [Die Zeit, 15.12.1989, Nr. 51]
Zitationshilfe
„Gummiüberschuh“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Gummi%C3%BCberschuh>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Gummizwinge
Gummizug
Gummizelle
Gummiwärmflasche
Gummiwischer
Gummiüberzug
Gumpe
Gumpen
Gun
Gundelrebe