Hämmerlein, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Hämmerleins · Nominativ Plural: Hämmerlein
Worttrennung Häm-mer-lein
Wortzerlegung  Hammer -lein

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. Synonym zu Hammer
  2. 2. [veraltet] Kobold, böser Geist; Teufel
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutungen

1.
DWDS
Synonym zu Hammer
2.
veraltet Kobold, böser Geist; Teufel

letzte Änderung:

Verwendungsbeispiel für ›Hämmerlein‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Dabei empfiehlt Jauch den Bürgern zur "allgemeinen Chaos-Vermeidung" möglichst bald mit dem Hämmerlein das Sparschwein kaputtzumachen.
Süddeutsche Zeitung, 05.05.2001
Zitationshilfe
„Hämmerlein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/H%C3%A4mmerlein>, abgerufen am 21.09.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Hammerkopf
Hammerklavier
hammerhart
Hammerhai
Hammergrundstück
Hammerlock
Hammermechanik
Hammermühle
Hammermuschel
hämmern