Händetrockner

WorttrennungHän-de-trock-ner
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Gerät zum Trocknen der Hände mit Heißluft

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ich setze arglistig Händetrockner in Betrieb und greife dann doch zum Papier.
Süddeutsche Zeitung, 08.02.1997
Bei uns in der Firma ist der Händetrockner auf der Toilette weiterhin ausgeschaltet.
Die Zeit, 16.05.2011, Nr. 20
Die Kindertoiletten – in kräftigem Rot beziehungsweise Blau gehalten – sind auf Zwergerlgröße heruntergeschraubt, ebenso Waschbecken und Händetrockner.
Süddeutsche Zeitung, 01.09.1998
Zitationshilfe
„Händetrockner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Händetrockner>, abgerufen am 22.11.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Händeschütteln
händeringend
Händepaar
Handempfindlichkeit
Handeltreibende
Handeule
Händewaschen
Handexemplar
Handfäustel
Handfeger