Häuserreihe, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Häuserreihe · Nominativ Plural: Häuserreihen
Nebenform Hausreihe · Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Hausreihe · Nominativ Plural: Hausreihen
Aussprache
WorttrennungHäu-ser-rei-he
WortzerlegungHausReihe
DWDS-Vollartikel, 2018

Bedeutung

nebeneinanderstehende Gruppe von Häusern (Lesart 1)
siehe auch Häuserzeile
Beispiele:
»Ich bin hier in dem Viertel geboren«, sagt der alte Herr und deutet auf die frisch fertiggestellte Häuserreihe […]. [Die Welt, 12.05.2018]
Die Gebäude wurden konsequent nach Süden ausgerichtet und die Abstände zwischen den Hausreihen so gewählt, dass sie auch im Winter von der Sonne profitieren. [Welt am Sonntag, 21.06.2009, Nr. 25]
Die Häuserreihen stehen parallel zueinander entlang der Höhenlinien, durch breite Gassen voneinander getrennt. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 31.01.2002]
Zitationshilfe
„Häuserreihe“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Häuserreihe>, abgerufen am 26.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Häuserprojekt
Häusernische
Häusermeer
Häusermasse
Häusermakler
Häuserschlucht
Häuserspekulant
Häusertrakt
Häuserviertel
Häuserwand